Workshops

Die 26 Heilströmen-Energietore

Wann? Sonntag, 30. Juni 2024 von 09:30 bis 17:30 Uhr
Wo? Zeit.Raum.Sein, Bachstrasse 9, 92289 Ursensollen (Hausen)
 
Weitere Termine sind:
2. Tag: Sonntag, 8. September in Illschwang 
3. Tag: Samstag, 23. November in Hausen bei Ursensollen 
09:30 bis 17:30 Uhr
 
Teilnahmebeitrag:
110,- €/pro Tag
330,- € für alle 3 Tage (auch einzeln buchbar)
 
Erlebe die zeitlose Weisheit des Heilströmens und entdecke die faszinierenden Möglichkeiten dieser uralten japanischen Heilkunst.
 
Mit Ramon Pachernegg von WEGE ZUM SELBST 
In unserem Kurs führen wir dich behutsam durch die 26 Energietore des Körpers. Jedes Tor birgt eine ganzheitliche Information, die uns dabei hilft, Belastungen und Gewohnheiten in ihr wahres Potential zu verwandeln und eine tiefere Selbsterkenntnis zu erlangen.
In Ström-Kleingruppen wenden wir das erlernte Wissen direkt an und aktivieren dabei unsere Selbstheilungskräfte. Anschließend kannst du das Heilströmen für alle deine Lebensthemen anwenden und dich und deine Liebe damit unterstützen. 
Insg. drei Heilströme-Tage, jeweils einer pro Quartal. Dazwischen Zeit zum Üben und Erfahrungen sammeln. Kein Vorkenntnisse erforderlich.
 
Besonderheiten dieses Kurses:
  • Entdecke die Weisheit deines Körpers und das Zusammenspiel von Geist und Körper
  • Aktiviere deine Selbstheilungskräfte auf natürliche Weise
  • Symptomweisheiten lesen und verstehen 
  • Mehr Selbstbewusstsein durch innere Balance
  • Dich selbst und deine Lieben mit Heilströmen unterstützen
  • Selbst-Erfahrungsraum durch die Anwendung in Ström-Kleingruppen
 
Anmeldung:
Tel. od. per WhatsApp bei Martina Stöcker +49 160 989 49988
Per E-Mail: martina.stoecker@t-online.de
 
Mehr Infos und Videos: wegezumselbst.at/heilstroemen 

Finde in deine Energie mit Yoga & Kinesiologie

Wir möchten mit Yoga & Kinesiologie dir wertvolle Impulse und Tools zeigen, die dich im Alltag unterstützen und zu mehr Energie verhelfen können.

Wann? 11.05.2024 von 10 bis 18 Uhr

Wo? Zeit.Raum.Sein, Bachstrasse 9, 92289 Ursensollen (Hausen)

Kosten? 90 Euro (inkl. vielen Tools)

Verbindliche Anmeldung und Infos bei: Manuela 0170-2877283
(Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl)

Verpflegung: Vegetarisches Mittagessen für 15 € (bitte bei Anmeldung mit angeben)

Alexandra Schneider Yogalehrerin und Manuela Meier *Visionäre Kinesiologie nach Kinninger®

Was ist das Ziel von Yoga?
Die Ziele von Yoga sind vielfältig und umfassen die Verbesserung der körperlichen Gesundheit und Beweglichkeit, die Reduktion von Stress und die Förderung der geistigen Klarheit und Konzentration. Gerade durch ZEN Yoga entsteht ein besonderer Flow verschiedener Energien. QiGong mit hier eher weiblichen Attributen, ZEN Elemente für Stärke und Kraft, also eher männlicher Energie und dem Energie ausgleichendem Yoga. Um nicht nur ein Yin- & Yang Feld entstehen zu lassen, sondern gefühlt eine Kugel, eine eigene kleine Welt(kugel) entstehen lassen. Deine eigene Welt, deine eigene Energie. Was ist das Ziel von Kinesiologie? Bild Manuela Die Kinesiologie gibt dir die Möglichkeit, aus einem Stillstand wieder in die Bewegung, in den Fluss zu kommen. *Visionäre Kinesiologie nach Kinninger® wurde von Diana Kinninger mit der Erfahrung vieler praktizierender Jahre aus der beratenden Kinesiologie weiterentwickelt. Das Wort Kinesiologie kommt aus der griechischen Sprache und setzt sich aus den Teilen „kines“ für Bewegung und „logos“ für die Lehre zusammen. Aus mehreren verschiedenen Systemen, wie dem neurolinguistischem Programmieren, Meridianenergie, Reflexpunkten, Physiognomie und vielen mehr, entstand die Kinesiologie Anfang des 19. Jahrhunderts. Es ist eine Art des Biofeedbacks, der Kinesiologe fungiert dabei als „Übersetzer“. Sie können Verhaltensweisen und Glaubensmuster erkennen, somit kann eine Bewusstwerdung einsetzen. In jedem Alter, also Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Wichtigster Bestandteil ist der Muskeltest.

Unterstützt bei:

  • Lernberatung
  • Motivations- und Konzentrationstraining
  • Selbsterfahrung / Selbsthilfe
  • Identifikation emotionaler Zustände
  • Lebensberatung
  • Beziehungsmanagement

Alles, was du noch brauchst, ist bequeme Kleidung und eine Yogamatte.

Bewusst im Konflikt: handlungsfähig bleiben in schwierigen Situationen

Wann: 27. und 28.04.2024 – Samstag: 10 – 17:30 h, Sonntag 9.30 – 16.30 h

Ort: ZEIT. RAUM. SEIN Bachstraße 9 92289 Ursensollen bei Amberg

Teilnahmebeitrag: 150 – 350 €

Konflikte sind Teil des Alltags – sei es im privaten Umfeld oder bei der Arbeit. Leider stehen wir ihnen oft hilflos gegenüber oder verstricken uns in Dynamiken, welche Fronten verhärten und Annäherung erschweren.
Auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation erforschen wir, was Konflikte in uns auslösen und wie sie unser Nervensystem beeinflussen. Durch ein bewusstes Wahrnehmen von Gefühlen im Körper entsteht ein tieferes Verständnis für uns selbst und andere, so dass wir daraus Handlungsmöglichkeiten entwickeln können. Zunächst oft als bedrohlich erlebte Konflikte können so zugleich Chancen für Entwicklung und Verbindung bieten.


Der Workshop wird dich dabei unterstützen:

  • dein Konfliktverhalten und deine Trigger besser zu verstehen
  • die systemischen Grundlagen von Konflikten zu erkennen
  • Konfliktsysteme im eigenen Umfeld zu verändern und mitzugestalten
    * mehr Gelassenheit in Konfliktsituationen zu entwickeln
  • deine Fähigkeit zur konstruktiven Konfliktlösung auszubauen

 

Leitung: Kaya Martischius und Simone Grallath, Trainerinnen für Gewaltfreie Kommunikation, Mediatorinnen


Anmeldung: k.martischius@gmx.de

Weitere Infos: www.beziehungs-weise.online und www.grallath.de

Malaworkshop

Wann:
Samstag, 9. März 2024  von 10:30 Uhr – 17:00 Uhr
Sonntag, 10. März 2024  von 10:30 Uhr – 17:00 Uhr

Ort: ZEIT. RAUM. SEIN Bachstraße 9 92289 Ursensollen bei Amberg

Kosten inkl. Materialkosten, 265 ,- €

für Getränke und kleine Leckereien ist gesorgt. Schön, wenn jede Teilnehmerin etwas kleines an Snacks für unseren Gabentisch zum leiblichen Wohlergehen mitbringt.

Voller Vorfreude darf ich Euch diesen besonderen Workshop ankündigen. Im Frühlingserwachen am 9./10. März 2024 kommt die wundervolle Rabiya nach Ursensollen bei Amberg und leitet uns durch wundervoll genährte & kreative Tage.

Mit ihrer Unterstützung knüpfst Du Deine eigene Mala aus Olivenholz-Perlen. Der Tag gestaltet sich wie folgt:

  • Einstimmung
  • Wirken und Unterstützung der Olive
  • geführte Meditation hin zum Schoß der großen Mutter Olive
  • Wir nähren unser WurzelKraftWerk 
  • Unterweisung der Knotentechnik, um deine persönliche Mala ins Leben zu rufen – Kreisarbeit (Gespräche /Tanz / Meditationen/ Austausch )
  • Ausklang

Die Liebe ist ein Band, das uns alle verbindet, ähnlich dem Faden, der sich durch die Malakette zieht, der die Perlen hält und vereint im miteinander fliessen … Daher erinnert die Mala liebevoll an die Verbindung zu Dir und der Liebe zu Allem. Indem Du ein Mantra, Deine Gebete und Lieder in jede Perle einfliessen lässt … … schwingen diese mit Dir … … erfüllen Dein Herz … … und stärken dein Seelenkleid … … so lass Dich von Deiner persönlichen Mala nähren und erinnern … besonders in den Zeiten wo Dir scheinbar die Leichtigkeit des Seins fehlt.

Movement

Zu mitreißenden Percussions Sounds begrüßen wir den Frühling mit Tanz und Bewegung.
Sei wild, frei und ungezwungen!

Unser Alltag ist getaktet, durchgeplant und lässt selten Freiraum. Der Frühling ist die beste Zeit um sich frei zu machen, altes abzuschütteln, sich zu öffnen für Neues und sich zu bewegen!
MOVEMENT ist eine wunderbare Form sich frei zu bewegen, so wie es dem eigenen Körper gerade gut tut, wie die Musik animiert, ohne Regeln.
Einfach zurück zu sich selbst, offen für die eigene Bewegung und die Klänge.

Du bist herzlich eingeladen zum MOVEMENT Workshop
Samstag 20.04.2024 von 16:00 bis 19:00 Uhr in der Bachstrasse 9, 92289 Ursensollen

Alles was du brauchst ist bequeme Kleidung und eine Yogamatte für die Abschlussmeditation.

Für kleine Snacks und Getränke ist gesorgt.

Workshopleitung: Natalie Hofmann-Jäger
Kosten: 40 Euro

Mitsing Konzert

mit Susanne Goebel 

Wann? Sonntag, 16. Juni 2024
Wo? Zeit.Raum.Sein, Bachstrasse 9, 92289 Ursensollen
Eintritt 25 Euro

Mitsingkonzert mit Susanne Goebel & Michael Wimmer (Perkussion), www.KlangRund.de
In größerem Kreis gemeinsam singen ist ein bisschen wie im Himmel – der aus dem Augenblick erschaffene Chorklang trägt und berührt zutiefst. Stimmen und Seelen kommen in Einklang, schwingen gemeinsam und erheben sich in Freude.
Manche Lieder sind von uns arrangiert und werden vorgetragen, laden ein zu Lauschen und sich inspirieren zu lassen. Jeder ist willkommen zu Genießen, Lauschen oder Mitzusingen, ganz nach dem im Moment persönlichen stimmigen Empfinden.

Danach gerne noch gemütliches Beisammensein am Lagerfeuer mit Getränken.

Tango Workshop

Wann? 17.03.2024 und 13.10.2024, jeweils von 11 – 14 Uhr
Wo? Zeit.Raum.Sein, Bachstrasse 9, 92289 Ursensollen
Kosten? 95 Euro pro Paar
Anmeldung: unter n.hofmannjaeger@zeitraumsein.de
(Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl)

Tango ist getanzte Umarmung
Sein Zauber erwächst aus der Spannung zwischen Mann und Frau, sein Geheimnis liegt in der Balance zwischen Nähe und Distanz, Hingabe und Eigenständigkeit.
Geboren in den Vororten von Buenos Aires zieht dieser „Tanz der Sinne“ seit über hundert Jahren die Menschen in seinen Bann.



Workshopleiter:

Christiane Solf, Dipl.-Sportlehrerin, Tanztherapeutin

Ausbildung in Modernem Tanz und Bewegungstheater. 
Tangolehrerausbildung bei Michael Domke und Gerrit Schüler (Bremen).

Christiane unterrichtet Tango Argentino seit 1995.


Sven Frais
Tangolehrerausbildung bei Michael Domke und Gerrit Schüler (Bremen).

Sven unterrichtet Tango Argentino seit 1997.
www.tangoimfluss.de

Durch unsere langjährige Erfahrung als Lehrer- und Bühnentanzpaar haben wir ein Konzept entwickelt, das den ganzen Menschen in den Tanz einbezieht und es jedem Paar ermöglicht,
sich „im Fluß“ zur Musik zu bewegen.
Eine entspannte und humorvolle Atmosphäre ist uns dabei sehr wichtig.
Grundlage unseres Unterrichts ist der elegant raffinierte „Tango de Salon“, wie er heute in Buenos Aires und überall auf der Welt getanzt wird.

Ankündigung: 4-tägiger Workshop Sommer 2022

Thema: 
Burnout Prophylaxe für Soziale Berufe. 

>> Download Flyer

Ankündigung: Workshop 17. Juli 2022 – 17:00 bis 20:00 Uhr

Thema: 
Yoga-Reise mit Gabriela 

>> Download Flyer

ZEIT.RAUM.SEIN Therapie – Supervision – Beratung · Natalie Hofmann–Jäger · Mobil: 0160 – 35 41 610 · kontakt@zeitraumsein.de